Behinderten-Erbrecht ■ Ehe-und Familienrecht ■ Jugendstrafrecht ■ Betäubungsmittelrecht ■ Arbeitsrecht ■ Straßenverkehrsrecht

 zur Person:

Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Würzburg, außerdem Studium der Psychologie in Würzburg

1. Juristisches Staatsexamen in Würzburg

Referendariatszeit im OLG-Bezirk Bamberg

2. Juristisches Staatsexamen in München

Zulassung als Rechtsanwalt seit 1982

zugelassen bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten 

langjährige Tätigkeit als Partner in Essener Anwaltssozietät

seit 1996 eigene Kanzlei, in Bürogemeinschaft mit zur Zeit zwei weiteren RechtsanwältInnen 

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwalt Vereins 
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht des Deutschen Anwalt Vereins 
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristen, Unterbezirk-Essen

Vorstand der Lebenshilfe Düsseldorf

regelmäßige Vortragstätigkeit im Bereich des Erbrechts bei verschiedenen regionalen und überregionalen Einrichtungen.